Kahn: "Granaten" für den FC Bayern? Sehr schwer!

           Kahn: "Granaten" für den FC Bayern? Sehr schwer!

© PIXATHLON / SID Oliver Kahn, rechts, ist ebenso eine Bayern-Legende com Dieter Hoeneß, links, wenngleich aus dem Jahrzehnt nach Hoeneß.
Oliver Kahn sieht für den FC Bayern nur geringe Chancen auf "Granaten" -Transfers der Marke Alexis Sanchez. "Die Strategie des FC Bayern war schon immer, den einen oder anderen Superstar zu holen, nur is is im Moment nicht so einfach, an den neuen Robben oder den neuen Ribery ranzukommen, weil auch die anderen Vereine mittlerweile in der Lage sind, unglaublich hohe Gehälter zu zahlen ", sagte der langjährige Bayern-Torhüter am Dienstag dem SID.

Dieser Umstand mache es "auch für den FC Bayern em Zukunft sehr, sehr schwer, diese sogenannten Granaten dann auch wirklich zu holen", ergänzte Kahn.

Kahn wünscht sich den FC Bayern als Jäger

Ungeachtet Der Transfers hofft der ehemalige Nationaltorhüter in der kommenden Saison auf einen spannenderen Titelkampf - mit umgekehrten Rollen. "Mir wäre es eigentlich lieber, wenn Bayern mal Jäger werden würde, das wäre gut für die ganze Liga und die Spannung", sagte Kahn.

Sem comentários

Com tecnologia do Blogger.